Heilsteine für Tiere - Wassersteine und Gesundheitssteine zur Trockenanwendung

Heilsteine oder Gesundheitssteine sind meist Mineralien denen eine heilende Wirkung auf Geist und Körper nachgesagt werden. Die Heilsteintherapie basiert auf jahrhunderte langer Erfahrung und erfreut sich wieder wachsender Beliebtheit. Heilsteine können ganz einfach und unkompliziert auch bei Tieren und natürlich auch bei Katzen angewendet werden. Manche Heilsteine eignen sich nur für eine Trockenanwendung, andere sind sogenannte Wassersteine und werden ins Trinkwasser gelegt. Dabei sollte immer auch eine neutrale Wasserquelle für das Tier zur Verfügung stehen. Gesundheitssteine müssen immer wieder gereinigt und aufgeladen werden. Die Andwendung ist einfach, Sie sollten sich aber trotzdem selbständig in Internet oder Büchern über Heilsteinen darüber informieren.

  •   1 Bewertung

    Edelsteinwasser Grundmischung mit Amethyst, Rosenquarz und Bergkristall. Zur Energetisierung von Trinkwasser, geeignet für den täglichen Gebrauch.

    6,90 €
  • Der Magnesit ist ein wichtiger Heilstein. Er sorgt für Ausgeglichenheit und Entspannung, und lindert negative Gefühle wie z.B. Nervosität, Depressionen und Überempfindlichkeit.

    3,10 €
  • Der Aventurin ist für ängstliche Katzen, denn schon die alten Griechen sagten ihm nach, dass er Mut und Optimismus verleihen würde. Er sorgt außderm für Erholung und Entspannung.

    2,90 €
Zeige 1 - 3 von 3 Artikeln
Zahlungsweisen
amazon payments, paypal, vorkasse
Sicher Dank SSL
Sicherheit
Versand
Versanddienst
© 2018 meinKatzenShop.de Impressum
dieKatzenexpertin.de Katzenexpertin und Katzenbetreuung München