Minkas Kachelofen - elektrisch beheizbares Katzenbett

Minkas Kachelofen besteht aus einer speziellen Wärmespeicher-Keramik. Es handelt sich bei diesem Kachelofen für Katzen um ein einzigartiges und elektrisch beheizbares Katzenbett. Ideal für Senioren und Kitten, und natürlich für alle Katzen die es gerne mollig warm mögen.

10210

Beschreibung

Auf meine Wunschliste

149.90

inkl. MwSt.
Lieferzeit 3-5 Werktage

Infos

MaßeTiefe 33 cm, Breite: 44 cm, Höhe: 7 cm, Gewicht: 6,1 kg
MaterialSpezielle Wärmespeicher-Keramik
FarbeUnglasiert, naturbelassen, die Farbe changiert in natürlichen Beige- Brauntönen

Beschreibung

Minkas-Kachelofen - elektrisch beheizbares Katzenbett

Für ein erfülltes Katzenleben benötigt eine Katze, neben ausreichend Futter und Beschäftigung, nette Gesellschaft und vor allem einige tolle Liegeplätze. Katzen sind Genießer die täglich gerne das ein oder andere Nickerchen machen. Wenn die Tage wieder kürzer werden, und das Wetter nass und kalt ist, dann sind warme Plätze an der Heizung oder neben einem Ofen bzw. Kamin natürlich besonders beliebt.

Minkas Kachelofen ist ein elektrisch beheiztes Katzenbett mit dem Sie Ihrer Katze eine richtig große Freude machen können. Der einzigartige Kachelofen für Katzen erfüllt genau die Ansprüche von Wohnungskatzen die es gerne mollig warm mögen.

Unsere eigenen Katzen haben seit 2015 einen eigenen Kachelofen und lieben diesen heiß und innig. Das elektrisch beheizbare Katzenbett ist bei uns von ca. Oktober bis April in Betrieb. In dieser Zeit wird es wirklich täglich von beiden Katzen, mit großer Wonne, genutzt. Der Stromverbrauch ist übrigens so gering, dass wir davon nichts in unserer Strom-Jahresrechnung gemerkt haben.

Da Minkas-Kachelofen bei unseren eigenen Katzen so gut ankommt, freut es uns ganz besonders dieses Produkt nun auch endlich in unserem Shop anbieten zu können.

Hinweis: Viele Katzen benötigen etwas Zeit um sich mit einem neuen Liegeplatz anzufreunden. Eine der Katze vertraute Auflage kann helfen, dass neue elektrische Katzenbett schneller anzunehmen. Wichtig ist vor allem aber auch der Standort von Minkas Kachelofen. Sollte der Kachelofen nicht benutzt werden, sollten Sie auf jeden Fall den Standort wechseln. Die Tiefenwärme des elektrischen Kachelofens für Katzen ist vermutlich nicht so warm wie Sie erwarten, Ihre Katzen werden aber trotzdem begeistert sein. Aus technischen Gründen wird der Minkas Kachelofen vorwiegend in der Mitte der Liegefläche warm, dass ist aber völlig ausreichend um den Kachelofen zu einem Lieblingsplatz für Katzen zu machen.

Die Tiefenwärme tut Katzen einfach gut, besonders ältere und geschwächte Katzen wissen Minkas Kachelofen darum sehr zu schätzen.

Die Vorzüge von Minkas Kachelofen im Überlick:

  • Hergestellt aus spezieller Wärmespeicher-Keramik
  • Wohltuende Tiefenwärme für die Katze
  • Von Katzenbesitzern und Züchtern empfohlen
  • Für Innen und Außen geeignet
  • Dauerhaftes, selbst regulierendes, elektrisches Heizelement
  • Stromkosten nur ca. 5 Cent pro Tag (laut Hersteller)
  • TÜV-geprüft, CE-zertifiziert
  • 3 Jahre Garantie
  • Handmade in Germany
  • Von Katzen empfohlen

Material:  
- Hergestellt aus spezieller Wärmespeicher-Keramik
- Unglasiert, naturbelassen, die Farbe changiert in natürlichen Beige- Brauntönen
- Gebrannt im offenen Gasbrand

Maße und Technische Daten: 
Tiefe 33 cm, Breite: 44 cm, Höhe: 7 cm, Gewicht: 6,1 kg
Schutzisoliert, IP 67, 110 bis 240 Volt, Leistung max. 10 Watt

Lieferumfang:  

  • Minkas-Kachelofen aus Wärmespeicher-Keramik
  • mit eingebautem selbstregulierendem Heizelement (max. 48°C)
  • 2 m Steckerkabel
  • Kissen mit Strohfüllung
  • ausführliche Anleitung

So funktioniert Minkas Kachelofen – das elektrisch beheizte Katzenbett: Minkas Kachelofen wird sehr massiv aus speziellem schamottehaltigem Kachelton modelliert. Die Keramik wird unglasiert bei 1100°C gebrannt und erhält dadurch eine hohe Festigkeit die selbst grober Behandlung widersteht. Das an der Unterseite eingegossene Heizelement ist selbstregelnd und erwärmt das Katzenbett auf maximal 48°C. Die spezielle Kachelkeramik nimmt die Wärme auf und gibt sie wie ein Kachelofen als weiche Strahlungswärme ab.

Auch wenn Sie nicht zu Hause sind, kann Minkas Kachelofen problemlos in Betrieb bleiben. Das selbstregulierende Heizelement schaltet sich von selbst ab, wenn seine voreingestellte Temperatur erreicht ist. So brauchen Sie sich keine Sorgen wegen einer Überhitzung machen. Da es Ihre Katze auf Minkas Kachelofen immer mollig warm hat, können Sie die Wohnungsheizung etwas zurück drehen und so sogar Heizkosten sparen.

Minkas Kachelofen braucht ganz wenig Strom. Im Dauerbetrieb betragen die Stromkosten ca. 5 / 24 Stunden. Auch im Freien kann Minkas Kachelofen aufgestellt werden. Die Elektroinstallation ist wasserdicht vergossen.

Im Lieferumfang ist ein mit Stroh gefülltes Kissen als Liegeauflage enthalten. Der natürliche Duft des Strohs zieht die Katze an und sorgt für eine bequeme Liegefläche. Stroh oder anderes Polstermaterial kann einfach in das Kissen eingelegt oder entnommen werden. Der Katzenbesitzer kann damit den Wärmebedarf und den Liegekomfort für seine Katze individuell anpassen. Die Kissenhülle hat einen Reißverschluss und ist von Hand waschbar.

Minkas Kachelofen kann bei Bedarf mit einer weichen Bürste und Haushaltsreiniger gereinigt werden.

Achtung: Bitte beachten Sie auch die Entsorgungsbestimmungen für Elektrogeräte!

Hinweis: Aus organisatorischen Gründen erfolgt die Lieferung von Minkas Kachelofen immer in einem separaten Paket. Sollten Sie also noch weitere Produkte bestellen, dann bekommen Sie in jedem Fall zwei Pakete geliefert.

Herstellergarantie: Hinweise zur Herstellergarantie finden Sie hier.


Bewertungen

Rang 
27.04.2021

Tolle Idee, aber überarbeitungswürdig

Ich wollte meinem Katerchen zum 18. Geburtstag etwas ganz Besonderes schenken und das ist es ja auch - eigentlich.
Auch ich finde es, im Endeffekt, sehr schade, dass nur so eine kleine Heizplatte verbaut ist. Vor Inbetriebnahme hatte ich gehofft, dass die "Keramik" eine super Wärmespeicherwirkung hat und die Wärme seitlich ausstrahlt - hier wurde ich leider eines Besseren belehrt. Die nächste Annahme war, dass es eine gewisse Zeit braucht, bis das Bettchen durchgewärmt ist, aber da von Freitagabend bis Montagmorgen keine Änderung zu spüren war, war ich doch sehr enttäuscht. Wegen des hier von einigen Katzeneltern angesprochenen Dauerbetriebs zur Wirkungsentfaltung muss ich sagen, dass mir das in der Woche, wenn tagsüber niemand zuhause ist, zu riskant wäre (das schließt so ziemlich alle elektrischen Geräte ein, wo es möglich ist, diese vom Strom zu nehmen).
Zu allem Übel kommt auch noch hinzu, dass mein Kater ziemlich groß ist und als er, zu Ostern das erste und letzte Mal, drauf lag (er rollt sich nicht mehr ein, wahrscheinlich geben das die alten Knochen nicht mehr so richtig her), hat er auf allen Seiten "übergehangen" und obwohl er dabei, meiner Meinung nach, ganz entspannt aussah, hat er es seitdem leider nicht wieder genutzt!
Unsere andere Mieze hat sich bisher (wir haben es jetzt seit sechs Wochen) gar nicht dafür interessiert.
Das Kissen allerdings fanden beide sehr spannend, wahrscheinlich wegen des Strohduftes :-) !
Alles in allem eigentlich eine wunderbare Idee, die aber, trotz des gehobenen Preises, leider nicht sehr gut zu Ende gedacht worden ist.
Liebe Grüße, Katzenmama Liane

Rang 
11.01.2021

HotSpot

Minkas Kachelofen gabe es bei uns zu Weihnachten und ist seit dem der absolute HotSpot. Irgendeine Katze liegt immer darauf. Wir haben den Kachelofen auf ein breites Fensterbrett gestellt und den Rand am Fenster mit einer Fließdecke bestückt. Der Herd wird schon schön Warm, ist aber natürlich nicht mit einem richtigen Kachelofen zu vergleichen. Den Katzen scheint es aber zu gefallen. Einen Stern abzug, weil mit die Optik nicht so gefällt.

Rang 
20.11.2019

Kachelofen

Es hat etwas gedauert, aber er wird an kalten Tagen gerne genommen. Größe ist ok, meine Katze rollt sich sowieso zusammen. Wenn die Katze eine Weile liegt und man mit der Hand zwischen Katze und auch Auflage geht, dann empfinde ich es als sehr warm. Optisch ist weder der Kachelofen noch die Auflage nach meinem Geschmack.

Rang 
07.10.2019

Fail

Ich habe ihn gekauft und bin wenig angetan. In der Mitte wird er lauwarm. Das spürt man nur mit bloßer Hand ohne Auflage. Mit Kissen oder Decke ist gar nichts mehr zu spüren. Außerhalb der Mitte bleibt der Stein kalt. Das sei so gewollt, sagt der Hersteller.
Insgesamt ist das Teil klein, die Katze muss eingerollt liegen. Der Bereich, der lauwarm wird, ist so klein wie eine Untertasse.
Etwas wärmer wird das Ding nur, wenn der Raum selbst warm ist. Nur: Dann brauche ich keine Wärmplatte für die Katze. Im kühlen Raum hat der Heizkreis keine Chance.
Meine Katze legt sich bis heute nicht drauf. Warum auch. Wundert mich nicht.

mehr Kommentare lesen...

Eigene Bewertung verfassen

Eigene Bewertung verfassen

Minkas Kachelofen - elektrisch beheizbares Katzenbett

Minkas Kachelofen - elektrisch beheizbares Katzenbett

Minkas Kachelofen besteht aus einer speziellen Wärmespeicher-Keramik. Es handelt sich bei diesem Kachelofen für Katzen um ein einzigartiges und elektrisch beheizbares Katzenbett. Ideal für Senioren und Kitten, und natürlich für alle Katzen die es gerne mollig warm mögen.


Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, kauften auch ...

Sicher Dank SSL
Anmeldung und Bezahlvorgang werden über eine sichere SSL-Verbindung (HTTPS) abgewickelt.
Kundenservice
Bei Fragen zu den Produkten, oder bei Problemen mit der Bestellung helfen wir Ihnen gerne weiter. Telefon: 089 540 43 152 | Email: info@meinkatzenshop.de
Zahlung
Bezahlen können Sie per Vorkasse, oder bequem und sicher mit Paypal oder Ihrem Amazon Konto.
Bezahlen Sie bequem mit Amazon, PayPal, Kreditkarte und Vorkasse | SSL geschützt | Lieferung per DHL
© 2019 meinKatzenShop.de
dieKatzenexpertin.de - Katzenexpertin und Katzenbetreuung München 
*Alle hier genannten Preise verstehen sich inkl. der gesetzlich festgelegten MwSt. und zzgl. der gewählten Versandkosten.
Alle Markennamen, Warenzeichen sowie sämtliche Produktbilder sind Eigentum Ihrer rechtmäßigen Eigentümer und dienen hier nur der Beschreibung.